Ihr seid kreativ und wollt einmal ohne Noten und ohne vorgegebene Aufgabestellung einfach nur Kunst machen?

Dann seid ihr genau richtig bei ART MAX!

ART MAX bietet ein MAXimal breites Angebot an künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten, die in der sogenannten „Freien Kunstwerksatt“ ausgetestet oder vertieft werden können. Neben Klassikern wie “Freie Malerei” und diversen Zeichentechniken kann auch gedruckt, gebaut oder getöpfert werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich zu einem „Fotoexperten“ ausbilden zu lassen. Dies ermöglicht die Nutzung unseres schuleigenen Fotostudios.

ART MAX ist für alle Schüler des Gymnasiums offen - von der 5. Klasse bis zur Oberstufe! So können die Kleinen von den Großen lernen und die Großen, mit Unterstützung der Kursleiter, ihre Technik verbessern und z.B. an einer Bewerbungsmappe arbeiten.

Neben der „Freien Kunstwerkstatt“ bieten die Leiter von Art Max auch die Teilnahme an einzelnen Workshops an. In diesem Schuljahr sind das:

  • Schweißen lernen bei einem Experten (Exkursion)
  • Papier schöpfen
  • Wie erstelle ich ein Logo? Arbeiten mit dem Computerprogramm Illustrator.
  • Layout der Schülerzeitung mit dem Computerprogramm InDesign

 

Die Anmeldelisten für die „Freie Kunstwerkstatt“ befinden sich im Kunsttrakt an der ArtMax-Wand. In die Workshops können sich alle interessierten Schüler und Schülerinnen an der Workshop-Pinnwand in der Aula eintragen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Fr. Fockner-Götze, Fr. Franz, Fr. Hippe-Krafczyk