Sozialkunde

Exkursion des W-Seminars Sozialkunde „Welches Europa wollen wir?“

Am Montag, dem 5. November 2018, besuchten die Schülerinnen und Schüler des W-Seminars Sozialkunde mit Frau Zimmermann das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in München. Dort erwartete uns der Vortrag des Büroleiters Herrn Winkler. Ziel dieser Exkursion war es, durch diesen Vortrag mehr Einblick in die Problemstellungen zu bekommen, die Europa derzeit zu bewältigen hat, und dadurch eine Unterstützung bei der Themenfindung für die Seminararbeiten zu erhalten. So gingen wir mit vielen interessanten Informationen über europäische Strukturen und Vorteile Europas nach Hause. Die Antwort auf die Frage „Wohin steuert Europa?“ blieb allerdings offen und wird uns deshalb umso mehr in unseren Seminararbeiten beschäftigen.

 

Ergebnisse der Juniorwahl 2018 am Gymnasium Olching

Schon ein paar Tage vor der mit Spannung erwarteten Wahl des Bayerischen Landtags konnten alle Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe am Gymnasium Olching „ihre“ Stimme abgeben: Mit der „Juniorwahl“ am 11. Oktober 2018 beteiligte sich auch das Gymnasium Olching wieder an einem landesweiten Schulprojekt zur bayerischen Landtagswahl.

Organisiert wurde die Wahl am Gymnasium Olching vom Studienseminar Sozialkunde unter der Leitung von Frau Zimmermann. Tatkräftige Unterstützung leisteten einige Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe, denen auch an dieser Stelle herzlich gedankt sei.

Mit einer Wahlbeteiligung von 79,5 Prozent kam es zu dem in der Übersicht dargestellten Zweitstimmenergebnis.

 

 

Jugend gegen Rechts

“Hey, das ist doch das aus der 7. Klasse damals!” - Eigentlich ein einfacher Satz.

Für uns vom Schulprojekt Jugend gegen Rechts bedeutet er aber, dass wir etwas erreicht haben, dass sich Schüler selbst nach mehreren Jahren noch an das erarbeitete erinnern.

Und das macht uns stolz.

Was ist aber „Jugend gegen Rechts“? Was ist “Das aus der 7. Klasse damals?” und warum macht uns so eine kleine Bemerkung stolz?

Mehr zum Projekt