Italienisch

Warum Italienisch lernen?

Weil Italien einer der wichtigsten Wirtschaftspartner des Freistaats Bayern und der Bundesrepublik Deutschland.

Weil Italien so nah ist.

Weil Italienisch die Sprache der Musik, der Liebe und des guten Essens ist! Nicht zu vergessen der schönen Autos, der eleganten Mode, des leidenschaftlichen Fußballs und natürlich der Kultur und des guten Wetters.

Weil das Gymnasium Olching drei hervorragende Italienischlehrerinnen hat, die diese Sprache lieben.

Weil Italienisch eine der schönsten und lebendigsten Sprachen der Welt ist: l’italiano è bello!

 

Unterricht und Stundentafel

Jahrgangsstufe

Wochenstunden

Prüfungen

10

4

4 Schulaufgaben, davon eine mündlich

Q11

3

2 Klausuren

Q12

3

2 Klausuren, davon eine mündlich in 12/2

Zusätzlich:

Oberstufe: Konversationskurs möglich (im Rahmen der Profilbildung)

Oberstufe: Seminare möglich
bisher: W-Seminar 2013/15: „L’Italia a Monaco“ (Sabine Ratberger)

Schüleraustausch

Die Fachschaft Italienisch ist sehr stolz darauf, Austauschprogramme mit zwei italienischen Schulen durchzuführen. So können wir unseren Schülerinnen und Schülern jedes Jahr Einblicke in Schule, Land und Leute ermöglichen. Unsere zwei Partnerschulen sind:

Liceo Manzoni in Lecco am Comer See (letzter Austausch 2016/17)

http://www.liceomanzonilecco.gov.it/

 Liceo classico - linguistico Statale S.Maffei in Verona (aktueller Austausch 2017/18)

http://www.liceomaffeivr.gov.it